Besucher FAQ

Warum sollte ich die gardiente besuchen?

Die gardiente ist durch eine Initiative aus Industrie und Handel entstanden und wurde – als branchenfokussierte Fachmesse für Order, Dialog und Vernetzung – erstmalig im Juli 2014 durchgeführt. In Ergänzung zu bestehenden Veranstaltungen soll die gardiente eine Arbeitsplattform für Anbieter und Fachhandelseinkäufer von Gartenmöbeln, Sonnenschirmen und -ständern, BBQ, Textilien und Accessoires schaffen.

Ab 2021 bieten wir dem Fachhandel meinem innovativen Konzept ein bedarfsgerechtes Orderformat zu einem optimalen Zeitpunkt. Herzstück der gardiente ist die Messe mit starken Marken für den Fachhandel und der Concept Area mit innovativen Partnern für eine gezielte Sortimentsprofilierung. Unsere Community Events wie die „gardiente night“ und die gardiente BBQ World mit Shows und Tastings runden das Profil ab.

Der Standort in Wallau bietet dem Fachbesucher eine klare Flächenaufteilung und damit verbunden kurze Wege vor Ort. Das macht die gardiente zu einer attraktiven Plattform und sorgt für einen schnellen Überblick. Darüber hinaus ist die gardiente eine Branchenmesse mit einer klar abgrenzbaren Nomenklatur. Hierdurch ist gewährleistet, dass alle Programmpunkte für Besucher und Aussteller exakt auf die Bedürfnisse der Branche abgestimmt sind.

Wann findet die gardiente statt?

Die gardiente bietet Fachhändlern und Fachmärkten mit dem Termin Anfang September eine optimale Grundlage, um sich unmittelbar mit dem Saisonende über Produktneuheiten der nächsten Saison zu informieren. Die Erfahrungen der ablaufenden Saison können somit in die Sortimentsplanungen einfließen. Eine rechtzeitige Bestellung des Kernsortiments sichert dem Fachhandel einen profilierten Auftritt für die kommende Saison.

Welche Produktgruppen werden auf der gardiente gezeigt?

Gartenmöbel
Sonnenschirme und Ständer
BBQ
Textilien
Accessoires

Wo findet die gardiente statt?

Im Messecenter Rhein-Main, Hofheim (Wallau). Der Messeplatz ist sehr verkehrsgünstig gelegen, direkt am Wiesbadener Kreuz.

Wer besucht die gardiente?

Die gardiente ist eine reine Fachmesse. Die Besucher der gardiente sind Fachhändler, Einkäufer aus dem Fachgroßhandel, Facheinkäufer, Gartencenter, Bau- und Heimwerkermärkte, Möbelhandel, Architekten.

Wieviel kostet das Parken und der Eintritt zur gardiente?

Das Parken auf den über 660 Parkplätzen in unmittelbarer Nähe der Messehalle und der Eintritt zur Messe sind frei. Bitte beachten Sie, dass beim Eintritt zur Messe eine gültige Legitimation als Facheinkäufer vorgelegt werden muss.

Warum muss ich mich als Fachbesucher registrieren?

Die Registrierung als Fachbesucher sichert die Branchenzugehörigkeit und gewährleistet den Ausstellern, wie auch dem Fachhandel einen reibungslosen Messeablauf.

Wie sind die Öffnungszeiten der Messe?

Sonntag: 9 bis 18 Uhr
Montag: 9 bis 18 Uhr
Dienstag: 9 bis 17 Uhr

Weitere Fragen?

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, die hier nicht beantwortet wurden, können Sie sich gerne auch direkt mit uns in Verbindung setzen. Unter der Telefonnummer +49 69 63 00 92 60 erreichen Sie uns montags bis donnerstags von 8 Uhr bis 17 Uhr und freitags von 8 Uhr bis 15 Uhr.

Messetermin:

05. – 07. September 2021

Öffnungszeiten:

Sonntag von 9 – 18 Uhr
Montag von 9 – 18 Uhr
Dienstag von 9 – 17 Uhr

Veranstaltungsort:

Messecenter Rhein-Main
Robert-Bosch-Straße 5–7
65719 Hofheim-Wallau